FAQ
Technical Documentation
DRS Documentation
General FAQ
Whois Accuracy Program (WAP)
WAP FAQ
New TLDs
.de Domains
.eu Domains
Generic Domains
Sponsored Domains
ccTLDs
Special Types
ENUM
Domain Types
FAQ
Technical Background
Countries Overview
Character Sets
Converter
Example Website
Internationalized Domain Names (IDN)
Redirection FAQ
Service Bundle
Price List
Application Form
Premium-Partner-Program (P3)
Glossary
Support

Whois Accuracy ProgramWhois Accuracy Program
Fragen und Antworten zu ICANNs Whois Accuracy Program
Die wichtigsten Informationen zu ICANNs WAP
Häufig gestellte Fragen und Antworten zum Whois Accuracy Program
Link Info

ICANNs Whois Accuracy Program (WAP)

Das Whois Accuracy Program (WAP) ist eine Richtlinie der ICANN, die sicherstellen soll, dass die für eine Domain hinterlegten Informationen stets korrekt sind. Dazu müssen bei der Neuanlage und bei Änderungen an einer Domain die angegebenen Kontaktdaten des Domaininhabers auf Korrektheit geprüft werden.
Die Vorgaben der Richtline müssen obligatorisch für alle von ICANN regulierten Top-Level-Domains umgesetzt werden. Das sind unter anderem die klassischen generischen Top-Level-Domains wie .com und .net und sämtliche ngTLDs wie .koeln, .nrw oder .xyz. Nicht betroffen sind dagegen alle ccTLDs, wie zum Beispiel auch die deutsche Länderdomain .de.
Auch wir als offiziell durch ICANN-akkreditierter Registrar sind verpflichtet, die Einhaltung der WAP-Vorgaben sicherzustellen. Um Ihnen die Umstellung so leicht wie möglich zu machen und den Aufwand für die Verifikation gering zu halten, haben wir unser DRS erweitert und diese Hilfe-Seiten für Sie erstellt.
Im folgenden finden Sie Hintergrundinformationen zur WAP-Richtlinie der ICANN sowie eine WAP-FAQ-Seite mit Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Hintergrund

Die WAP-Richtlinie im Wortlaut finden Sie auf der ICANN Website.


Tipps und Tricks

Einige nützliche Hinweise, um den Registrierungs- bzw. Überprüfungsprozess zu vereinfachen und das Risiko von Domain-Deaktivierungen zu minimieren:
  • Wenn Sie stets korrekte Kontaktdaten angeben, laufen Sie nicht Gefahr, dass Ihre Domains suspendiert werden. Lassen Sie deshalb – vor allem bei der Angabe der E-Mail-Adresse des Domain-Inhabers – besondere Sorgfalt walten!
  • Achten Sie darauf, dass die eingetragenen Kontaktdaten auch bei Adressänderungen aktuell bleiben. Das ist mit unserem DRS sehr einfach und schnell gemacht. Falls Sie nicht wissen, wie, wenden Sie sich an unser Support-Team.
  • Außerdem wichtig: Vermeiden Sie das Henne-Ei-Problem! Verwenden Sie bei Neuregistrierungen für den Domaininhaber keine E-Mail-Adresse aus der neu zu registrierenden Domain, da diese vor Abschluss der Registrierung noch nicht funktionieren kann. Verwenden Sie stets ein bereits vollständig eingerichtetes E-Mail-Postfach, auf das Sie auch Zugriff haben.

Ablaufdiagramm

Die folgende Grafik stellt den Auflauf einer WAP-Verifizierung schematisch dar.
Auflaufdiagramm WAP-Verifizierung
Contact / Legal Infos| Privacy Statement
print (c) 1996-2018 Knipp Medien und Kommunikation GmbH|webmaster@knipp.de